(16.04.2021) Am Freitag Vormittag alarmierte die Leitstelle des Bevölkerungsschutzes Lippe um 11.29 Uhr erneut alle drei Einheiten der Feuerwehr Barntrup. Dieses Mal mit dem Alarmstichwort „Feuer 2, unklare Rauchentwicklung“ auf den Saalberg im Ortsteil Alverdissen. Da nicht genau klar war, wo sich die Einsatzstelle befindet, fuhren die Fahrzeuge aus verschiedenen Richtungen an. Im Bereich Sonneborn konnte dann eine Rauchentwicklung festgestellt werden. Hier handelte es sich aber um ein angemeldetes Nutzfeuer. Die Einsatzkräfte konnten unverrichteter Dinge wieder die Standorte anfahren.

 

Alarmierungsdatum:06.05.2021
Alarmierungszeit:02:57 Uhr
Einsatzort:Barntrup, Hagenstraße
Eingesetzte Fahrzeuge:HLF20-1, HLF20-2, DLK23, TLF4000, ELW1 EH Barntrup
ELW1 EH Alverdissen
Einsatzleiter:Melanie Mengedoht