Startseite

Info Tag 2016 des Löschzuges Barntrup

Das alte Jahr ist noch nicht beendet da laufen die Planungen für den Info Abend 2016 des Löschzuges Barntrup der Freiwilligen Feuerwehr Barntrup auf der Zielgeraden ein. Am 13.02.2016 ab 17:00 Uhr präsentiert der Löschzug Barntrup wieder Informationen von und über die Feuerwehr im Barntruper Feuerwehr-Gerätehaus im Kälbertal. Im Anschluss wird wieder der traditionelle leckere Grünkohl, zubereitet in der Feldküche der Feuerwehr Barntrup gereicht.

Dazu gibt es frisch gezapftes Veltins aus dem exklusiven Bierseidel der Feuerwehr Barntrup Kollektion.

Auch im Jahr 2016 sorgt eine Live-Kapelle für zünftige Musik. Der Kartenvorverkauf startet  ab Montag dem 14.12.2015. Die Nachfrage ist wie immer sehr hoch. Die Karten sind bei der Sparkasse in Barntrup und Alverdissen erhältlich. Also schnell hin und Karten sichern. Denn aus Platzgründen ist die Gästeanzahl begrenzt.

 

 

 

 

Brandschutzerziehung bei der Freiwilligen Feuerwehr Barntrup

Zum letzten Besuch in diesem Jahr konnten die Brandschutzerzieher der Freiwilligen Feuerwehr Barntrup, Robert Bernhagen, Matthias Thomi und Jörg Mengedoht den Kindergarten Zauberkiste an der Feuerwache Barntrup im Kälbertal begrüßen.

Weiterlesen: Brandschutzerziehung bei der Freiwilligen Feuerwehr Barntrup

Kochgruppe der Feuerwehr Barntrup besucht lippisches Inselquartier auf Norderney

Am ersten Novemberwochenende war die Kochgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Barntrup zu Gast im Haus Detmold, dem Inselquartier des Kreises Lippe auf der schönen Nordseeinsel Norderney. Bei Originalem Nordseewetter mit Wind und teilweisen Regenschauern, aber auch mit sonnigen Abschnitten, erholten sich die acht Mitglieder der Kocheinheit  bei ausgiebigen Strand- und Stadtspaziergängen.

Weiterlesen: Kochgruppe der Feuerwehr Barntrup besucht lippisches Inselquartier auf Norderney

Erfolgreiche Abschlussprüfung bei der Feuerwehr

”Wasser marsch” hieß es kürzlich in Barntrup. Rund 35 junge Feuerwehrmänner und -frauen aus dem Lippischen Südosten absolvierten in Barntrup die praktische Abschlussübung ihres Grundlehrganges Modul 3 der Feuerwehren. Unter den wachsamen Augen ihrer Ausbilder  sowie der Prüfungskommission, mussten die Anwärter in verschiedenen Einsatzübungen ihr Können unter Beweis stellen.

Weiterlesen: Erfolgreiche Abschlussprüfung bei der Feuerwehr

Einsatzreiche 24 Stunden für die Nachwuchsretter

Lange haben sie wieder darauf hin gefiebert, kürzlich war es dann endlich so weit: Die Jugendfeuerwehr Barntrup musste zu ihrem 24 Stunden-Dienst antreten, einem so genannten Berufsfeuerwehrtag. Dieses Mal waren es aber nicht nur Jugendliche der Freiwilligen Feuerwehr Barntrup sondern auch Jugendliche des THW Detmold. Innerhalb 24 Stunden sollten die Jungs und Mädels der zwei Organisationen gemeinsam möglichst realitätsnah durch verschiedene praktische Übungen sowie auch theoretische Einheiten erfahren, wie so ein Tag einer Berufsfeuerwehr aussehen könnte.

Weiterlesen: Einsatzreiche 24 Stunden für die Nachwuchsretter