Aktuelle Einsätze

Technische Hilfe: Ölschaden nach VU

Alarmierungsdatum: 04.05.2018
Alarmierungszeit: 13:42 Uhr
Alarmstichwort: Technische Hilfe: Ölschaden nach VU
Einsatzort: Alverdissen, Ostersiek, Hummerbrucherstraße
Eingesetzte Fahrzeuge: LF10, ELW1, MTF, KDOW, DLK23
Einsatzleiter: BI Frank Lehmeyer

(04.05.2018) Am Freitag Nachmittag wurde der Löschzug Alverdissen mit dem Einsatzstichwort "Technische Hilfe, Ölschaden nach Verkehrsunfall" um 13.42 Uhr nach Alverdissen Ostersiek Kreuzung Hummerbrucherstraße alarmiert. Hier hatte sich ein Unfall mit einem PKW und einem Motorrad ereignet. Die Einsatzkräfte des Löschzuges Alverdissen stellten den Brandschutz sicher, streuten die auslaufenden Kraftstoffe ab und unterstützten die Polizei bei der Einsatzstellenabsicherung. Während der gesamten Unfallaufnahme war die Einsatzstelle voll gesperrt. Der Motorradfahrer wurde Schwerstverletzt mittels Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Zur Unfallaufnahme der Polizei sowie einem Unfallgutachters wurde die Drehleiter im späteren Verlauf des Einsatzes zur Einsatzstelle alarmiert. Nach mehreren Stunden wurde die Straße wieder freigegeben und der Einsatz für die Feuerwehr war beendet. Im Standort wurde die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt.