Versorgungs-Einheit

Die Anfänge: Schon in den 70. Jahren fuhren Feuerwehrkameraden aus der Wehr Barntrup zumdamaligen Feuerwehrausbildungszentrum ( FAZ) nach Lemgo um bei Lehrgängen, Einsätzen, Ausflügen und Jugendzeltlagern die Verpflegung sicher zustellen. Am FAZ waren zu dieser Zeit zwei Feldkochherde der Firma Vorwerk/ Progress stationiert.
Leiter des FAZ  war Christian (Chrischan) Volkmann.

Die ersten beiden Barntruper Feuerwehr "Köche" waren  Hans Wolter und Günter "Mäuschen" Dümpe.

Mitte der 80er Jahre wurde ein Feldkochherd am FAZ abgezogen und in der Feuerwache Barntrup stationiert, dies hatte logistisch erhebliche Vorteile - so entfielen viele Fahrkilometer und es konnte vor Ort gekocht werden. In diesen Jahren wurden das erste Zubehör angeschafft: Warmhaltebehälter, Teller, Tassen, etc. Also alles was man in einer Großküche benötigt.

Verlust der Feldküche: Anfang der 90er Jahre wurde unser Feldkochherd (Bundfahrzeug) in die neuen Länder abgezogen. Um die Kochgruppe erhalten zu können setzte unser damaliger Wehrführer Wolfgang Schlösser alle Hebel in Bewegung und besorgte uns umgehend eine "neue gebrauchte" Vorwerk/Progress - Feldküche.

Neue Feldküche: Im Juni 2004 erhält die Kochgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Barntrup eine neue Feldküche (Hersteller Kärcher). Diese Küche hat den Vorteil, dass sie aus einzelnen Modulen besteht, die auf einer Fahrlafette sitzen. Die unterschiedlichen Koch-, Brat-, und Dampfgarmodule sind einzeln zu entnehmen und dadurch äußerst flexibel einsetzbar.

Anbau Küche: Um den immer neuen Ansprüchen nach Arbeitssicherheit und Hygiene gerecht zu werden, wurde im Jahr 2006 an der Feuerwache in Sonneborn, durch Eigenleistung ein Küchenanbau erstellt, der allen Vorgaben gerecht ist. So konnte der Waschhalle in der Feuerwache Barntrup endlich der Rücken gekehrt werden.

Nun war alles zusammen: Die Feldküche, Zubehör, eine Spülmaschine, Kühl- und Gefrierschränke. Die Köche bedankten sich bei allen Helfern und Ehrengästen bei der Einweihung mit einem hervorragenden Fünfgänge-Menü.

Mitglieder der Kochgruppe: (Stand März 2017)

  • Leiter: Reinhard Golücke
  • Stellvertreter: Christian Meier
  • Melanie Wolter-Mengedoht
  • Maik Heger
  • Maximilian Wolter
  • Frank Entorf
  • Jörg Mengedoht
  • Gina Heger
  • Diana Merten

Heute stellt die Kochgruppe die Verpflegung sicher bei :

  • Lehrgängen (zusammen mit der Kochgruppe der Freiw. Feuerwehr Lemgo)
  • Einsätzen
  • Veranstaltungen der Feuerwehr
  • Kreisjugendzeltlager (zusammen mit der Kochgruppe der Freiw. Feuerwehr Lemgo)
  • Übergeordneten Einsätzen

Gruppenfoto 03/2017 , 09/2017: