Startseite

JF erhält Spende der Kleiderstube Alverdissen

Kürzlich konnten Helmut Wiemann und sein Team der Kleiderstube der Evangelisch-reformierten Kirchengemeinde Alverdissen gemeinsam mit Pastor Michael Keil und Anneliese Büschemann vom Kirchenvorstand Spenden von insgesamt 1000,-€ überreichen. Jeweils 200,-€ gingen an den Freibadverein Alverdissen zum Erhalt des Freibades Alverdissen, der Jugendfeuerwehr für die Jugendarbeit,

dem Bürger- und Verkehrsverein zur Anschaffung eines neuen Schwans, „Wir für Kenia“ von Dr.Hoffmanns sowie der Kirchengemeinde für den Unterhalt des Kindergarten Alverdissen. Die Anwesenden Vertreter der Vereine und Organisationen freuten sich über diese Finanzspritze der Kleiderstube Alverdissen, die aus Überschüssen im Jahr 2017 zusammen gekommen waren.