Startseite

Löschzug Alverdissen unterstützt beim Laternenumzug

Die Tage werden spürbar kürzer und die Blätter fallen langsam von den Bäumen – das ist die beste Zeit um mit der Laterne die Straßen zu erleuchten. Das hat sich auch das Team der Kita-Alverdissen gedacht und veranstaltete am Freitag, den 04.11. den diesjährigen Laternenumzug. Der Start des Laternenumzuges war dieses Jahr um 17:30 Uhr an der Kirche in Alverdissen. Mit selbst gebastelten bunten Laternen zog sich der Umzug aus Kindern, Eltern und teilweise auch Großeltern durch die Straßen von Alverdissen.

Die Erzieherinnen des Kindergartens begleiteten den Laternenumzug mit Gitarren und Gesang, um mit einigen Laternenliedern für die passende Stimmung zu sorgen. Zum Ausklang des Umzuges gab es noch eine kleine Stärkung für Groß & Klein.

Zur Aufgabe des Löschzuges Alverdissen gehörte nicht nur die Sicherstellung des Brandschutzes bei offenem Feuer von Laternen und Fackeln, sondern auch die Verkehrsabsicherung des Laternenumzuges am Anfang und am Ende.