Startseite

14. Info Tag des Löschzuges Barntrup

Wie immer gut gefüllt war die Fahrzeughalle des Löschzuges Barntrup der Freiwilligen Feuerwehr Barntrup, als Barntrups neuer Löschzugführer Brandinspektor Patrick Reese und sein neuer Stellvertreter Hauptbrandmeister Ian Thomi die Besucher zum 14. Infotag des Löschzuges Barntrup begrüßten.

Das 50 köpfige Team des Löschzuges hatte schon im Vorfeld viel Zeit und Mühen investiert, um diesen Abend in der festlich geschmückten Fahrzeughalle im Kälbertal, zu einer tollen Veranstaltung in Barntrup werden zu lassen.

Den traditionellen Barntruper Bierseidel zierte dieses Jahr eine alte Handdruckspritze, die im Gründungsjahr des Löschzuges als erstes Löschgerät eingesetzt wurde. Nach der kurzen Begrüßung ging es zum traditionellen Grünkohlessen weiter. „Chefkoch“ Reinhard Golücke hatte zusammen mit seiner 7 köpfigen Kochgruppe schon seit dem frühen Morgen dafür gesorgt, das ca.110 kg Grünkohl mit Wurst, Fleisch und Kartoffeln aus dem Feldkochherd  lecker angerichtet wurden.

Zum wiederholten Male beim Löschzug Barntrup sorgte das Sonneborner Blasorchester für die musikalische Untermalung des Abends. Auch dieses Jahr schafften sie es, die Fahrzeughalle mit Musik und Gesang zum Beben bringen. Im Anschluss legte DJ Kai noch einige Hits auf, so das bis früh in den Morgen mit vielen Gästen befreundeter Feuerwehren aus dem gesamten Umland, dem THW, dem DRK und vielen Barntruper Bürgern das Tanzbein geschwungen und gefeiert werden konnte.