Startseite

Brandschutzerziehung bei der Freiwilligen Feuerwehr Barntrup

Zum letzten Besuch in diesem Jahr konnten die Brandschutzerzieher der Freiwilligen Feuerwehr Barntrup, Robert Bernhagen, Matthias Thomi und Jörg Mengedoht den Kindergarten Zauberkiste an der Feuerwache Barntrup im Kälbertal begrüßen.

 

In 2015 wurden wie jedes Jahr die Schulanfänger aller 6 Kindergärten der Stadt Barntrup im Thema Brandschutzerziehung fit gemacht. Nach einer guten Vorarbeit von den Erzieherinnen in den Kindergärten konnten die Kinder problemlos den Notruf absetzen und erklären, wie sie sich im Brandfall verhalten müssen. Nach einer kurzen Demonstration am Rauchdemohaus der Feuerwehr Barntrup mussten die Kinder helfen, was der Feuerwehrmann Robert alles anziehen und mitnehmen muss, um in ein brennendes Haus gehen zu können. Anschließend wurden die Feuerwehrfahrzeuge besichtigt und erklärt, wobei die Drehleiter jedes Mal das Highlight war. Zum Abschluss gab es noch einen richtigen "Löschangriff" mit dem neuen Tanklöschfahrzeug,  wo die Kinder selber das Strahlrohr bedienen mussten.

Neben den sechs Kindergärten wurden in 2015 auch wieder die Drittklässler der zwei Grundschulen ausgebildet. Hier wurden Versuche gemacht und das Thema Feuer mit deren Gefahren verdeutlicht. Weiterhin wurden einige Bürgerinnen und Bürger aus Barntrup, Mitarbeiter der Stadt Barntrup und das Lehrerkollegium der Grundschulen Barntrup und Alverdissen im richtigen Umgang mit Feuerlöschern, sowie richtiges Verhalten im Brandfall geschult. Hierbei konnten die Brandschutzerzieher auf einen Anhänger zurück greifen, der mit diversen Schulungs,- und Übungsmaterialien zum Feuer löschen bestückt ist. Erstmals in diesem Jahr  wurden ca. 20 Senioren über die Gefahren im Alter von den Brandschutzerziehern aufgeklärt und eine Gruppe Asylsuchender, die in Barntrup leben, wurden über das Verhalten im Brandfall ausgebildet.

Wer Interesse hat mit seiner Firma, Verein oder Gruppe aus der Stadt Barntrup auch an so einer Schulung teilzunehmen kann sich unter        brandschutzerziehung@feuerwehr-barntrup      gerne bei den Brandschutzerziehern der Freiwilligen Feuerwehr Barntrup melden.